Wärme- / Kälteanwendungen

Die Wärme- und Kälteanwendungen zählen zu den passiven Therapieformen. Sie entspannen, lindern Schmerzen und verbessern den Stoffwechsel. Zusätzlich lassen Kälteanwendungen Schwellungen abklingen.