Krankengymnastik am Gerät

Die Krankengymnastik am Gerät ist eine rein aktive Therapie. Sie ist der letzte Schritt auf dem Weg vom akuten Problem oder einer Verletzung hin zur vollständigen Wiederherstellung von Koordination, Stabilität, Kraft und Kraftausdauer. Zum Einsatz können spezielle Trainingsgeräte kommen. Die Krankengymnastik am Gerät behandelt vor allem die Muskulatur, Sehnen, Bänder und Knochen.